ZRI-Kurzmeldungen

Kanzleien

23.09.2021

Regulierungsexperte Frank Hölscher wechselt zu Noerr

Berlin, 22. September 2021 Die Kanzlei Noerr baut ihre Position als führende unabhängige Kanzlei aus: Zum 1. Oktober wechselt Dr. Frank Hölscher (57) zu Noerr. Als Of Counsel wird er die Praxisgruppen Telekommunikation, die...mehr


22.09.2021

Zwei neue Partner für Herbert Smith Freehills: Ausbau der deutschen Praxis im Versicherungssektor

Düsseldorf, 21. September 2021 Jan Eltzschig und Heike Schmitz wechseln zum 1. Oktober 2021 in das Düsseldorfer Büro von Herbert Smith Freehills. Sie kommen von DLA Piper, wo Jan Eltzschig Partner und Heike Schmitz Counsel...mehr


17.09.2021

unyer gewinnt neues Mitglied: Italienische Full-Service-Kanzlei Pirola Pennuto Zei & Associati verstärkt die globale Organisation

Italienische Top-5-Kanzlei wird exklusives Mitglied der von Fidal und Luther gegründeten Organisation führender internationaler Professional Services Firms.unyer vergrößert sich auf mehr als 2.500 Professionals in Europa und...mehr


Insolvenzen

24.09.2021

PLUTA-Restrukturierungsexperte Bananyarli erzielt hohe Quote für QSSL-Gläubiger

Stuttgart, 23. September 2021. Gute Nachrichten für die Gläubiger der insolventen QSSL Industrieservice GmbH aus Fellbach bei Stuttgart: PLUTA-Sanierungsexperte Ilkin Bananyarli zahlt eine überdurchschnittlich hohe Quote in...mehr


24.09.2021

BADEN BOARD GMBH STELLT INSOLVENZANTRAG

Gernsbach, 23. September 2021. Die Baden Board GmbH, mittelständischer Karton- und Verpackungsspezialist aus dem baden-württembergischen Gernsbach, hat gestern Vormittag einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens...mehr


23.09.2021

Insolvenzverfahren des FSV Wacker 90 Nordhausen steht vor dem erfolgreichen Abschluss

Gläubiger stimmen Insolvenzplan des Insolvenzverwalters Dr. Thomas Dithmar von Schultze & Braun einstimmig zu Fortbestand des gesamten Vereins ist gesichertInsolvenzverfahren kann zeitnah aufgehoben werden Nordhausen. Das...mehr


Gerichte

17.09.2021

Bundesverfassungsgericht bei der EinheitsEXPO „Gemeinsam Zukunft formen“ vom 18. September bis zum 3. Oktober 2021 in Halle (Saale)

Pressemitteilung Nr. 83/2021 vom 17. September 2021 Anlässlich des Tags der Deutschen Einheit findet in Halle (Saale) vom 18. September bis zum 3. Oktober 2021 die EinheitsEXPO „Gemeinsam Zukunft formen“ statt. Die...mehr


16.09.2021

Bundesverfassungsrichterin Prof. Dr. Wallrabenstein zu Gast im Livestream „Die Politikstunde“ der bpb

Pressemitteilung Nr. 81/2021 vom 16. September 2021 Anlässlich seines 70. Geburtstag beteiligt sich das Bundesverfassungsgericht unter anderem an einem Livestream der Bundeszentrale für politische Bildung für Schüler und...mehr


14.09.2021

BGH, Beschluss vom 15. Juli 2021 - IX ZB 33/20

Hat ein Gläubiger in einem asymmetrischen Verfahren in dem zur Anhörung der Gläu-biger anberaumten Termin oder innerhalb der stattdessen gesetzten einheitlichen Erklärungsfrist einen zulässigen Versagungsantrag...


Institutionen & Verbände

13.09.2021

1. Halbjahr 2021: Unternehmensinsolvenzen weiter rückläufig – VID weist auf langfristig wirksame Faktoren hin

Die heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Unternehmensinsolvenzzah-len für das erste Halbjahr 2021 sind weiter rückläufig. Einfluss auf diese Entwicklung der Insolvenzzahlen haben sowohl die staatlichen...mehr


11.08.2021

VID Verband Insolvenzverwalter und Sachwalter Deutschlands: Entgegen der Prognosen des Statistischen Bundesamtes - Weiterhin sehr deutlicher Rückgang der Unternehmensinsolvenzen

In seiner heute veröffentlichten Pressemitteilung* zu den aktuellen Insolvenzahlen weist das Statistische Bundesamt für den Mai 2021 einen Rückgang der Unternehmensinsolvenzen um 25,8 % im Vergleich zum Vorjahresmonat...mehr


09.08.2021

VID – Berufsverband der Insolvenzverwalter jetzt mit geändertem Namen

Der Verband Insolvenzverwalter Deutschlands (VID) hat den Verbandsnamen um den Zusatz Sachwalter erweitert. Diese Namensänderung würdigt die kontinuierliche Erweiterung der funktionalen Aufgaben in Insolvenz- und...mehr


Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell