ZRI 2021, 273

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 2699-0490 Zeitschrift für Restrukturierung und Insolvenz ZRI 2021 AufsätzeDaniel Bergner / Judith Berg*

§ 2 Abs. 1 Nr. 5 COVInsAG – Schutz von Sozialversicherungsbeiträgen vor Insolvenzanfechtung bei pandemiebedingten Stundungen?

Der Gesetzgeber hat die Anfechtungsschutzvorschriften des COVInsAG überarbeitet und mit § 2 Abs. 1 Nr. 5 COVInsAG eine gesetzliche Fiktion zu Gunsten von Zahlungen geschaffen, die bis zum 31. 3. 2022 auf Forderungen aufgrund von bis zum 28. 2. 2021 gewährten Stundungen erfolgt sind. Durch die gesetzliche Fiktion soll die Gläubigerbenachteiligung bei den erfassten Zahlungen ausgeschlossen und eine Insolvenzanfechtung verhindert werden. Statt des bisherigen Schutzes der Gewährung von Zahlungserleichterungen (§ 2 Abs. 1 Nr. 4 Satz 2 Buchst. e a. F.) enthält das Gesetz nun eine explizite Regelung zum Schutz pandemiebedingter Stundungen. Der nachfolgende Beitrag gibt einen Überblick über die neue Regelung und untersucht ihre Praxistauglichkeit im Hinblick auf gestundete Sozialversicherungsbeiträge.
*
*)
Dr. iur. Daniel Bergner ist Rechtsanwalt, Judith Berg ist Assessorin, beide Berlin. Der Beitrag stellt ausschließlich die private Meinung der Autoren dar.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell