ZRI 2021, 667

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 2699-0490 Zeitschrift für Restrukturierung und Insolvenz ZRI 2021 15FAO AufsätzeThomas Karg / Sandra Forster / Michael Ertl*

Die Insolvenz der Genossenschaft

Die Insolvenz einer Genossenschaft ist in der insolvenzrechtlichen Praxis vergleichsweise selten anzutreffen. In den Jahren 2019 und 2020 belief sich der Anteil der Genossenschaften bei insgesamt 18.749 Unternehmensinsolvenzen im Jahr 2019 und 15.841 Unternehmensinsolvenzen im Jahr 2020 in Deutschland auf lediglich 0,1 %. Auch deshalb wird die Genossenschaft in der öffentlichen Wahrnehmung als sicherste Gesellschaftsform Deutschlands angesehen. Dementsprechend werden die insolvenzrechtlichen Besonderheiten im Rahmen eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen einer Genossenschaft in Literatur und Rechtsprechung nur selten behandelt. Nach dem Auslaufen der durch die Pandemie bedingten Sonderregelungen ist mit einem Anstieg der Insolvenzverfahren zu rechnen, von dem auch Genossenschaften betroffen werden könnten. Der Beitrag stellt die verfahrensrechtlichen Voraussetzungen sowie die Herausforderungen in der praktischen Umsetzung dar.

Selbststudium nach § 15 FAO mit der ZRI: Zu diesem Beitrag finden Sie die Lernerfolgskontrolle bis zum 15.02.2022 online.

*
*)
Dr. iur. Thomas Karg (Insolvenzverwalter), Sandra Forster und Michael Ertl sind Rechtsanwälte bei Dr. Karg Puhlmann & Kollegen, Memmingen/Regensburg, und betreuen als Team seit Jahren die Insolvenz einer Ein- und Verkaufsgenossenschaft mit rund 10.000 Genossen

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen inkl. § 15 FAO Selbststudium und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag inkl. § 15 FAO Selbststudium kostenpflichtig per Rechnung.


Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell