ZRI 2021, 561

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 2699-0490 Zeitschrift für Restrukturierung und Insolvenz ZRI 2021 AufsätzeSylvia Fiebig*

StaRUG – eine Auswertung der ersten praktischen Fälle

Mit dem StaRUG wurde in Deutschland seit langer Zeit erstmalig wieder ein komplett neuartiges Restrukturierungsverfahren eingeführt. Von Restrukturierungsberatern wurde es als neues Werkzeug in der „Restrukturierungstoolbox“ herbeigesehnt, von Insolvenzverwaltern und potentiellen Planbetroffenen teilweise vehement abgelehnt.
Der Beitrag beleuchtet die ersten StaRUG-Verfahren, die bei den neu geschaffenen Restrukturierungsgerichten bislang angezeigt wurden. Die Verfasserin wertet diese Verfahren sowohl unter praktischen als auch rechtlichen Gesichtspunkten aus und befasst sich mit der Fragestellung, ob sich aus den ersten Verfahren bereits generelle Tendenzen für die Zukunft ableiten lassen.
*
*)
Rechtsanwältin, Partnerin, White & Case LLP Hamburg. Der Beitrag geht auf einen Vortrag zurück, den die Verfasserin auf der virtuellen VID-Mitgliedertagung 2021 gehalten hat.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell