ZRI 2021, 446

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 2699-0490 Zeitschrift für Restrukturierung und Insolvenz ZRI 2021 AufsätzeJohannes Holzer*

Der „Erfolg“ bei der Vergütung des Insolvenzverwalters

Insolvenzverwalter führen Unternehmen fort, sanieren diese und erzielen in vielen Verfahren hohe Quoten, die in der Vergangenheit unerreichbar schienen. Für die Gläubiger ist dies zweifellos von großem Interesse. Die Frage, ob diese und andere „Erfolge“ zu einer höheren Vergütung der Insolvenzverwalter führen können, wird in Literatur und Rechtsprechung unterschiedlich beantwortet. Der folgende Beitrag versucht, anhand der Struktur des Vergütungsrechts eine Antwort zu finden und Hinweise für eine künftige Reform des insolvenzrechtlichen Vergütungsrechts zu geben.
*
*)
Dr. iur, Regierungsdirektor, München

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell