ZRI 2021, 574

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 2699-0490 Zeitschrift für Restrukturierung und Insolvenz ZRI 2021 RechtsprechungInsolvenzrechtGG Art. 103 Abs. 1; BVerfGG § 23 Abs. 1 Satz 2, § 92; InsO §§ 131, 139 Abs. 1 Satz 1; ZPO § 139Verfassungsbeschwerde in einer Insolvenzanfechtungssache wegen Verletzung des rechtlichen Gehörs GGArt. 103 BVerfGG§ 23 BVerfGG§ 92 InsO§ 131 InsO§ 139 ZPO§ 139 BVerfG, 3. Kammer des Zweiten Senats, Nichtannahmebeschl. v. 03.05.2021 – 2 BvR 1176/20 (OLG Naumburg)BVerfG, 3. Kammer des Zweiten SenatsNichtannahmebeschl.3.5.20212 BvR 1176/20OLG Naumburg

Leitsätze der Redaktion:

1. Die Verfahrensbeteiligten haben nach Art. 103 Abs. 1 GG das Recht, sich sowohl zu dem der Entscheidung zugrunde liegenden Sachverhalt als auch zur Rechtslage zu äußern.
2. Eine Einschränkung des Gehörsanspruchs auf Tatsachenvortrag begegnet verfassungsrechtlichen Bedenken.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2023 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell