Insolvenzen

25.11.2020

Neue Investoren für BONITA

- Gläubigerausschuss gibt Investorengruppe um Geschäftsführer Oberheide einstimmig den Zuschlag - Branchenexperten überzeugen mit Fortführungskonzept - - Nachricht löst Erleichterung bei BONITA-Team aus - - Sanierungsprozess...mehr


25.11.2020

Berufskolleg RheinRuhr muss Schulbetrieb einstellen

Das als genehmigte Ersatzschule tätige Berufskolleg RheinRuhr mit Schulen in Düsseldorf und Essen hatte Anfang September beim Amtsgericht Düsseldorf einen Sanierungsantrag in Eigenverwaltung gestellt, dem das Gericht stattgegeben...mehr


25.11.2020

GÖRG begleitet erfolgreichen Investorenprozess von BONITA

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat zusammen mit der Kanzlei Schultze & Braun die BONITA GmbH bei dem erfolgreichen Abschluss eines Investorenprozesses begleitet. Der Gläubigerausschuss des Unternehmens hat dem...mehr


24.11.2020

BBL: Sieben von acht Filialen des insolventen Sporthauses Hübner erfolgreich verkauft

- Erfolgreicher Verkauf nach Sanierung in Eigenverwaltung - 127 Arbeitsplätze gerettet 23.11.2020:: Unter Federführung der Restrukturierungsexperten Steffen Schneider (BBL) und Dr. Kristian Schneider (nexpert) hat die seit Anfang...mehr


20.11.2020

Weiterer Schritt zur Sanierung geschafft: Leesys – Leipzig Electronic Systems GmbH einigt sich mit Betriebsrat und IG Metall Sachsen auf einen sozial verträglichen Personalabbau

Leipzig, 17. November 2020. Nachdem am 1. Oktober 2020 das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung über das Vermögen des Leipziger Herstellers von elektronischen Baugruppen eröffnet wurde, schreitet die Sanierung des Unternehmens...mehr


20.11.2020

White & Case Partner Dr. Philipp Hackländer zum vorläufigen Insolvenzverwalter für die Sachsenring Bike Manufaktur bestellt

Leipzig, 19. November 2020 – White & Case Partner Dr. Philipp Hackländer ist am 18. November 2020 vom Amtsgericht Halle (Saale) – Insolvenzgericht – zum vorläufigen Insolvenzverwalter über das Vermögen der Sachsenring Bike...mehr


20.11.2020

EBM Ingenieurgesellschaft mbH – erfolgreich saniert – Insolvenzplan angenommen

• erfolgreiche Sanierung durch Insolvenzplan umgesetzt • Ingenieurbüro schließt Insolvenzverfahren auf hervorragender wirtschaftli-cher Grundlage ab • Gläubiger werden vollständig befriedigt Münster, den 17. November 2020 Die EBM...mehr


19.11.2020

Aluminiumverarbeiter Alupro gelingt Sanierung unter Aufsicht des White & Case Partners Dr. Biner Bähr

Bonn, 18. November 2020 – Unter Aufsicht des White & Case Partners Dr. Biner Bähr als Sachwalter ist dem Aluminiumverarbeiter ALUPRO GmbH & Co. KG mit Sitz in Reichshof (ALUPRO) ein Jahr nach Stellung des Insolvenzantrags eine...mehr


19.11.2020

K&L Gates Partner Georg Bernsau ermöglicht mit Verkauf von neun Filialen weiteren Sanierungsschritt für Schuhhaus Dielmann

Berlin, 18.11.2020. Die internationale Wirtschaftssozietät K&L Gates LLP hat mit Dr. Georg Bernsau einen weiteren Sanierungsschritt der Schuhhaus Dielmann GmbH & Co. KG unternommen und das Unternehmen beim Verkauf wesentlicher...mehr


19.11.2020

Sigma Corporate Finance GmbH begleitet erfolgreich den Verkauf des Geschäftsbetriebes der Norzinco GmbH

18. November 2020 Der Geschäftsbetrieb der Norzinco GmbH („NORZINCO“) wurde zum 1. Oktober 2020 an die österreichische IMR-Gruppe im Rahmen einer übertragenden Sanierung veräußert. Durch die Transaktion konnte der Fortbestand der...mehr


19.11.2020

Rehms-Gruppe – GÖRG begleitet Eigenverwaltung und erfolgreichen Verkauf von insolventen Gesellschaften sowie wesentlichen Beteiligungen

Unter der Federführung der Partner Nils Meißner und Dr. Mike Westkamp hat GÖRG die eigenverwaltende Geschäftsführung der Rehms-Gruppe bei der Fortführung des Geschäftsbetriebs der operativen Gesellschaften sowie dem Verkauf...mehr


18.11.2020

Neustart der Pfungstädter Brauerei

Gläubiger stimmen dem Insolvenzplan zu / Die meisten Arbeitsplätze werden erhalten und die Gläubiger vollständig befriedigt / PFUNGSTADT, 17. NOVEMBER 2020. Die Pfungstädter Brauerei kann das Schutzschirmverfahren verlassen und...mehr


18.11.2020

Noerr steuert erfolgreichen Verkauf des Wirecard-Kerngeschäfts an Banco Santander

Berlin/München, 18. November 2020. Noerr hat mit einem Team um Dr. Florian Becker (München) und Prof. Dr. Christian Pleister (Berlin/Frankfurt) den Insolvenzverwalter der Wirecard AG, der Wirecard Technologies GmbH und weiterer...mehr


17.11.2020

White & Case Partner Dr. Jan-Philipp Hoos zum vorläufigen Insolvenzverwalter des Automobilzulieferers Gemo-Gruppe bestellt

Düsseldorf, 16. November 2020 – Durch Beschluss vom 11. November 2020 hat das Amtsgericht Krefeld die vorläufige Insolvenzverwaltung über die Vermögen der Gemo G. Moritz GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, der Gemo D.G. Moritz GmbH...mehr


16.11.2020

Sanierungsverfahren bei ENKA GmbH & Co. KG kurz vor dem erfolgreichen Abschluss

Gläubiger stimmen Sanierungsplan einstimmig zu Amtsgericht Aschaffenburg kann Verfahren wird in Kürze aufheben ENKA-Geschäftsführer Wolfgang Menrath: „Ergebnis ist tolle Bestätigung unserer teilweise schwierigen Verhandlungen in...mehr


13.11.2020

Sanierungsexperte Pluta erreicht Insolvenzquote von 84 % für Gläubiger der Richard Frank GmbH

Stuttgart, 12. November 2020. Erfreuliche Nachrichten gibt es für die Gläubiger der insolventen Richard Frank GmbH. Sanierungsexperte Michael Pluta von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH kann knapp eine Million Euro an die Gläubiger...mehr


13.11.2020

GvW Graf von Westphalen mit Verfassungsbeschwerde gegen Entscheidungen im Insolvenzplanverfahren erfolgreich

12.11.2020 Das Bundesverfassungsgericht hat mit Beschlüssen vom 28. Oktober 2020 zwei Beschwerdeentscheidungen des Landgerichts Bremen (6 T 84/20 und 6 T 85/20) in Insolvenzplanverfahren über das Vermögen von...mehr


13.11.2020

PLUTA-Anwalt Dr. Kaufmann als vorläufiger Verwalter der Spedition Lottmann aus Aurich bestellt

Oldenburg, 13. November 2020. Das Amtsgericht Aurich hat mit Beschluss vom 10. November 2020 die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen der Lottmann GmbH & Co. KG angeordnet. Das Gericht bestellte Dr. Christian Kaufmann...mehr


12.11.2020

Gläubigerversammlung stimmt Sanierung von DAT BACKHUS zu

Insolvenzverfahren wird in Kürze aufgehoben Die Gläubigerversammlung der Heinz Bräuer GmbH & Co. KG, im Großraum Hamburg besser unter dem Markennamen DAT BACKHUS bekannt, hat heute (11. November) den vom Insolvenzverwalter Stefan...mehr


12.11.2020

Corona-Folgen: Firma moclean Autoservice GmbH leitet Sanierung über ein vorläufiges Insolvenzverfahren ein

Dienstleistungen werden uneingeschränkt fortgeführt Gehälter der 33 Mitarbeiter über Insolvenzgeld bis Ende des Jahres gesichert Dorsten, 09.11.2020 – Die Geschäftsführung der Firma „moclean Autoservice GmbH“ hat sich...mehr


11.11.2020

Fortführungslösung für zwei Standorte der Schweizer Group Global

Hattenhofen, 10. November 2020. Der Insolvenzverwalter der Schweizer Group Global GmbH Rechtsanwalt Marcus Winkler, Partner der auf die Restrukturierung und Sanierung spezialisierten Kanzlei WINKLER GOSSAK, hat die Standorte...mehr


10.11.2020

Vorläufiger Gläubigerausschuss der German Property Group ist etabliert

Bremen: 9.11. 2020: Auf Anregung des Insolvenzverwalters hat das Amtsgericht Bremen einen vorläufigen Gläubigerausschuss für die insolvente German Property Group (GPG) eingesetzt, wie Insolvenzverwalter Justus von Buchwaldt von...mehr


09.11.2020

Traditionsreicher Wurstproduzent Schwarz Cranz an die zur Mühlen Gruppe verkauft

Böklund/Neu Wulmstorf, 6. November 2020. Sanierungsexperte Friedrich von Kaltenborn-Stachau, Partner in der Hamburger Kanzlei BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN, hat den Weg für eine erfolgreiche Zukunft des traditionsreichen...mehr


09.11.2020

Papierfabrik Zerkall geht mit Brinkmann & Partner und White & Case in die Eigenverwaltung

Die Papierfabrik Zerkall Renker & Söhne GmbH & Co. KG aus Hürtgenwald-Zerkall hat am 3. November 2020 beim Amtsgericht Aachen einen Antrag auf Eigenverwaltung gestellt. Dem Antrag wurde am selben Tag stattgegeben und Rechtsanwalt...mehr


09.11.2020

White & Case-Partner Dr. Biner Bähr zum vorläufigen Sachwalter der Papierfabrik Zerkall bestellt

Aachen, 6. November 2020 – Das Amtsgericht Aachen hat den White & Case Partner Dr. Biner Bähr durch Beschluss vom 3. November 2020 zum vorläufigen Sachwalter bei der Papierfabrik Zerkall Renker & Söhne Gesellschaft mit...mehr


06.11.2020

Gläubigerversammlung bestätigt Insolvenzplan für die R+S Dienstleistungsgruppe

- Insolvenzverfahren wird zeitnah aufgehoben - Über 2500 Arbeitsplätze bleiben auch unter der Thelen Gruppe als neuem Eigentümer erhalten Essen/Hannover, 5. November 2020: Die Gläubigerversammlungen der insolventen Deutsche R + S...mehr


06.11.2020

Vorläufiges Insolvenzverfahren über das Vermögen des Ersten Hanauer Fußball-Club 1893 e.V.

Das Amtsgericht Hanau hat den Sanierungsexperten und Rechtsanwalt Dr. Jan Markus Plathner von der bundesweit tätigen Kanzlei Brinkmann & Partner am 4. November 2020 zum vorläufigen Insolvenzverwalter über das Vermögen des Ersten...mehr


06.11.2020

Wurzel Mediengruppe im vorläufigen Insolvenzverfahren

Dr. Dietmar Haffa von Schultze & Braun zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt Knapp 200 Mitarbeiter über das Insolvenzgeld bis Jahresende abgesichert Vorläufiger Insolvenzverwalter prüft Sanierungsoptionen Esslingen. Mehrere...mehr


06.11.2020

Luther berät ESPRIT-Holding bei Restrukturierung und Sanierung deutscher Gruppengesellschaften durch Insolvenzplan

Hamburg – Dem internationalen Modekonzern ESPRIT ist die Sanierung seines Geschäfts in Deutschland gelungen. Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft hat die an der Börse Honkong notierte ESPRIT-Konzernmutter, die ESPRIT Holdings...mehr


05.11.2020

Auf gutem Kurs – Assmus Metallveredelung GmbH erreicht zentralen Meilenstein der Restrukturierung

Amtsgericht Offenbach entspricht Antrag des Traditionsunternehmens Geschäftsbetrieb läuft ohne Einschränkung weiter Dietzenbach. 28. Oktober 2020. Die Restrukturierung der Assmus Metallveredelung GmbH befindet sich auf gutem Kurs...mehr


Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell