Dornbach verstärkt sich durch erfahrene Wirtschaftsprüferin

01.10.2021

Elena Yorgova-Ramanauskas wird Geschäftsführerin am Standort Saarbrücken

Die multidisziplinäre Beratungsgesellschaft Dornbach verstärkt sich am Standort Saarbrücken mit Elena Yorgova-Ramanauskas. Die Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin kommt von PwC, wo sie seit 2002 tätig war, zuletzt als Director. Bei Dornbach steigt sie als Geschäftsführerin ein.
 
Elena Yorgova-Ramanauskas betreut große und mittelständische sowie familiengeführte Unternehmen, vor allem in den Branchen Automotive, Stahl, Maschinenbau und Pharma. Ihre fachlichen Schwerpunkte liegen in der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach nationalen und internationalen Vorschriften sowie in der prüfungsnahen Beratung. Bei Dornbach wird sie die Leitung des kontinuierlich wachsenden Bereichs der Abschlussprüfung übernehmen.  
 
„Mit Elena Yorgova-Ramanauskas gewinnen wir eine Geschäftsführerin mit ausgezeichneter Branchenexpertise und einem exzellenten Ruf bei gewerblichen Unternehmen im Saarland“, sagt Dr. Armin Pfirmann, Co-Niederlassungsleiter am Dornbach-Standort Saarbrücken. Co-Niederlassungsleiter Prof. Christoph Hell, verantwortlich für den Bereich Prüfung / prüfungsnahe Beratung, Bewertung und M&A, ergänzt: „Sie wird uns dabei unterstützen, zum einen die Qualität der Abschlussprüfung nochmals zu steigern und sie zukunftsfähig zu machen, zum anderen weiteres Wachstum im Saarland und darüber hinaus zu ermöglichen. Wir freuen uns sehr, dass sie zu uns kommt.“
 
Dornbach ist seit 2003 in Saarbrücken vertreten. Die Niederlassung zählt 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter fast 30 Berufsträger.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell